Kurzfilm: Hungry Hickory

Na, habt Ihr mal wieder Bock Euch den schnelle Gruselkick zu geben?! Licht aus und einfach den kleinen Film starten 😉 Hungry Hickory lief vor einigen Jahren im Kurzfilmprogramm des Fantasyfilm Fests und hat seine Wirkung auch auf der großen Leinwand nicht verfehlt.

Advertisements

Veröffentlicht am 7. April 2013 in Kurzfilme und mit , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: