Hellblazer – Gefährliche Laster

Oh ha, Garth Ennis’ Hellblazer im schicken Hardcover a lá Preacher, da konnte ich nicht nein sagen. Ennis erste richtig große Serie (so weit ich weiß) lässt schon teilweise die typischen Merkmale durchschimmern, die spätere Werke wie Preacher & The Boys so großartig gemacht haben. Die Charaktere sind schön kauzig und eher Antihelden, der Humor ist herrlich schwarz und Constantine hat immer einen lockeren Spruch auf den Lippen! Alles ist nur noch eine Spur zahmer und zurückhaltender, wahrscheinlich wollte/konnte Garth Marvel nicht direkt mit seinen schrägen Ideen schocken 😉 Besonders die Hauptgeschichte „Gefährliche Laster“ ist spannend und gut geschrieben! Großes Highlight ist Constantines Treffen mit den 3 Oberdämonen das ganz schön brenzlig für den Zigaretten-Liebhaber wird. Die beiden kleineren Storys bauen danach leider ziemlich ab, besonders Lord of the Dance, in der Constantine einen weihnachtlichen Geist trifft… Na ja! Mit den Zeichnungen konnte ich mich leider auch nicht so richtig anfreunden da mir diese einfach oft nicht detailliert genug sind. Nervend finde ich auch das die Charaktere ab und ab ihr Aussehen ändern. Die Preacher Comics hatten bei mir mit einem ähnlichen Problem zu kämpfen. Die wirklich spannende Geschichte holt aber alles wieder rauß, so dass ich Hellblazer – Gefährliche Laster jeden Comic Fan ans Herz legen kann. 4 weitere Bände unter der „Garth Ennis Edition“ werden noch folgen, ich freue mich drauf.

Advertisements

Veröffentlicht am 8. April 2012 in Comics/Bücher und mit , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: