Rotze zockt… Genital Witze, schwerelose Mutanten und konfuse Ballerei

Dead Space 2: Im vorletzten Level angekommen.

Shadows of the Damned: Grafik: na ja / Steuerung: 3rd Person Standart. Trotzdem ein Hammer Spiel. Herrlich abgedreht, voller zotiger Anspielungen und einer genial dreckigen Atmosphäre. Wo sonst stellt ein brennender Scheißhaufen einen Speicherpunkt dar Dazu kommt ein cooler rockiger Soundrack und ein interessantes Gegnerdesign. Besonders Sidekick und Waffe Johnson gefällt mir gut Habe zwar erst die ersten 3 Level durch, freue mich aber schon total auf kommendes!

Fear 3: Ok, das es nicht der Überknaller wird war mir klar. Eigentlich haben ich und nen Kumpel uns das Spiel auf nur für nen paar nette Koop-Runden geholt (außerdem haben wir es günstig aus England bekommen). Der erste Hammer ist schon das es kein Handbuch gibt und einem die Spielmachanik nicht in einem Tutorial erklärt wird. Besonders Fettel spielt sich mit seinen PSI-Fähigkeiten merklich anders und bis jetzt ist uns noch nicht so recht klar was für Möglichkeiten einem das Spiel bietet. Dazu kommen Heraußforderungen die man innerhalb der Levels abschließen kann, durch die gewonnenen XP steigt man Stufen auf. Was einem das bringt?! Keine Ahnung! Die erste Runde hatten wir im Splitscreen gezockt. Leider wird wie bei Resident Evil nicht die komplette Bildhälfte genutzt sondern nur 3/4 genutzt. Es ist fast unmöglich die Schrift zu lesen oder Gegner rechtzeitig zu erkennen. Die Grafik war im ersten Level wirklich arg mau, ich hoffe das zieht noch ein wenig an. Heute oder morgen werden wir es nochmal über XBL versuchen, so dass jeder den kompletten Screen für sich hat.

Advertisements

Veröffentlicht am 2. Juli 2011 in Games und mit , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: