Rotze zockt… Fable 2+3

Fable 2: Habe ich nach 3-4 Stunden Spielzeit erstmal für 1 ½ Jahre liegen lassen und erst vor ein paar Wochen wieder raußgeholt! Und da hat mich das Spiel dann auch erst gepackt. Klar, es gibt einige Designfehler und vieles ist einfach unkonfortabel (das Menü ist einfach der Horror), aber Fable versprüht einfach eine Märchenhafte Atmosphäre. Mit seinem Hund durch dunkle Sümpfe und dichte Wälder zu ziehen macht einfach Spaß. Und wenn man zum Ende hin in den Städten von den Anwohnern als Held geradezu vergöttert wird ist das schon klasse umgesetzt und motiviert ungemein. Das die Quests letztendlich nur auf stupides Monsterkloppen hinaus laufen langweilt zwar mit der Zeit, dafür gibt es viele verschiedene Gegnertypen. Das Ende hätte ich mir ein wenig spektakulärer und epischer gewünscht, führt aber die Idee „Spiel der Entscheidungen“ konsequent zu Ende! Und wenn ich ehrlich bin fiel mir die „Auswahl“ wirklich schwer 😉

Fable 3: Wo Teil 2 aufhört, fängt Teil 3 direkt wieder an: mit schwerwiegenden Entscheidungen. Ob man nun das unschuldigen Volk oder seine Geliebte opfert bringt den Spieler in einen richtigen Gewissenskonflikt. Ob die Wahl Auswirkungen auf das spätere Spiel hat, wird sich noch heraußstellen. Das neue Menü (eine Art Kommandozentrale dessen Räume wie Ankleidezimmer, Schatzkammer ect. als Menüpunkte dienen) gefällt mir an sich recht gut, trotzdem dauert es immer noch zu lange bis man Änderungen vorgenommen hat. Das Interaktionsfeature ist mit den anderen NPCs ist zwar nett, ich hoffe aber das man jetzt nicht jeden Bürger anlabern muss um genug Punkte für neue Eigenschaften zu bekommen. Ich freue jedenfalls schon darauf das Königreich nach und nach zurück zu erobern!

Advertisements

Veröffentlicht am 25. Februar 2011 in Games und mit , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: